Sollte Dir unsere Homepage gefallen, würden wir uns über ein Like sehr freuen.

Informationen 2022


Bäckerei Meisenberg

Im Zeitraum während der Brückensanierung, genauer ab 03.05.22 um 07:30 Uhr, öffnet das Traditionsunternehmen Bäckerei Meisenberg in ein Ausweichquartier in der Pestalozzistraße. Es wäre bestimmt toll, wenn die Kundschaft in Anbetracht dieser Umstände erhalten bleibt.

Der Bürgerverein Mariadorf 1974 e.V. wünscht ein erfolgreiches Gelingen.

 

Das Stammgeschäft wird während der Bauzeit auch geöffnet bleiben. Kunden, die von Alsdorf kommen, können problemlos anfahren.

Montags ist Ruhetag. 


Brückensanierung

Es ist soweit, die Brücke wurde gesperrt. Freuen wir uns drauf, wenn sie komplett saniert für den Verkehr wieder freigegeben wird. Im November soll es spätestens soweit sein.


Radweg Aachener Straße

Zur Zeit gibt es Überlegungen, die Beleuchtung zu erweitern.

Bisher ist der Radweg nur zum Teil ausgeleuchtet. Insbesondere an der Stelle der Autobahnauffahrt ist es bei Dunkelheit nicht ungefährlich. 


Baustelle

An der Jülicher Straße ist zur Zeit eine Baustelle. An dieser Stelle befindet sich auch ein Zebrastreifen, der durch die Baustellenabsicherung nur schlecht einsehbar ist.

Wir appellieren an die Autofahrer, hier mit erhöhter Vorsicht/Aufmerksamkeit zu fahren.


07.04.22

Kita Feldstraße

Mariadorf erhält eine weitere Kita. Diese wird an der Feldstraße auf dem freien Flurstück neben Nr.: 17 gebaut. Investitionsvolumen: Circa 5,4 Millionen Euro. Fertigstellung: Voraussichtlich im Dezember 2023.

Foto: Stadtentwicklung Alsdorf GmbH/Axel Müller

An dieser Stelle wird die neue Kita Feldstraße gebaut

Der Flächenplan mit der eingezeichneten Kita


01.03.22

"Wohnen am Südpark"

So bewirbt ein Immobilien-Unternehmen Reihenhäuser, die an der Pützdrieschstraße 20 gebaut werden sollen.

Kaufpreis: 430.800  - 489.900 Euro.

Foto: MAT-Immobilien


07.03.22

Hilfe für die Flüchtlinge aus der Ukraine.

In der derzeit nicht genutzten Marienschule wird grade vom THW und vom Roten Kreuz eine Unterbringungsmöglichkeit für die mögliche Aufnahme von Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine vorbereitet.


 

Hertha Mariadorf

Der Bebauungsplan Nr. 355 ist beschlossen. Die Erschließungsarbeiten, die demnächst beginnen, sollen bis März 2023 abgeschlossen sein. Dann werden auch die Interessenten der 36 Grundstücke zum Zuge kommen.

Der Sportplatz des ehemaligen traditionellen Fußballvereins SV Hertha Mariadorf wird zur Zeit weggebaggert bzw. abgeholzt. 

Der Bebauungsplan Nr. 355 (ehemaliger Fußballplatz Hertha Mariadorf) ist beschlossen. 

Hier verschwindet leider ein Stück Mariadorfer Historie.


10.02.22

Baustelle

Aus Gründen der Verkehrssicherung finden vom 14.02.22 bis 17.02.22 umfangreiche Forstarbeiten im Bereich der K10 am Sportforum statt. Dabei wird es zu Behinderungen des Straßenverkehrs kommen. Zeitweise kann dabei die Kreisstraße nur einspurig befahren werden.

Foto: Archiv Bürgerverein Mariadorf


20.02.22

Alemannia Mariadorf

Die "Alte Herren" feiern ein großes Pfingstfest.

Mehr dazu siehe Flyer


UPGRADE 06.04.22

Die angekündigten Arbeiten beginnen in dieser Woche.

Zunächst wird die Baustelle eingerichtet und die Mittelpfeiler werden saniert. Spätestens Anfang Mai wird die Brücke wegen den umfangreichen Arbeiten an der Oberseite für sechs Monate komplett gesperrt.

07.02.22

Brückenabriss

Noch fließt der Verkehr auf der Eschweilerstraße. Voraussichtlich ab Ende März wird diese wegen der Brückensanierung bei Maria Grube für ca. 6 Monate voll gesperrt. Fotos: Archiv Bürgerverein Mariadorf


08.02.22

Inhaberwechsel

Die Traditionsbäckerei Moss, die u.a. 2 Filialen in der Altgemeinde betreibt, wurde aus familiären Gründen komplett verkauft. Neuer Eigentümer ist "Haus der Bäcker GmbH" aus Frankfurt am Main.

Foto: Archiv Bürgerverein Mariadorf