Sollte Dir unsere Homepage gefallen, würden wir uns über ein Like sehr freuen.

Informationen 2020


Altkleidercontainer

Der Bürgerverein hatte die EVS über den aktuellen Zustand informiert. Nur einen Tag später sah es schon wieder besser aus. Vielen Dank an die EVS.


Heinz Scheeren

Wir haben die traurige Nachricht erhalten, dass unser Ehrenmitglied Heinz Scheeren verstorben ist. Heinz hatte als Vorstandsmitglied über viele Jahre erfolgreich Vereinsarbeit geleistet. Wir werden Heinz in guter Erinnerung behalten. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seinen Familienangehörigen.


Grünstreifen

Ist dieser "Unkraut-Grünstreifen" noch zeitgemäß oder kann hier eine grundlegende Verbesserung erzielt werden?

Der Bürgerverein hat beantragt, die Grünfläche durch Gehwegplatten zu ersetzen bzw. eine durchgehende Stufe zu errichten.  

 

In diesem Bereich waren u.a. die Gehwegplatten locker.

Vielen Dank an den ETD, der nach Eingang unseres Antrages diese Stolperstelle sofort ausgebessert hatte. 


Umzug wegen Baumängel

Die Grundschule Blumenrath wird zu Beginn des neuen Schuljahres vorübergehend in die Marienschule umziehen.

Grund sind erhebliche Mängel, die bei Sanierungsarbeiten am Schulgebäude an der Poststrasse entdeckt wurden.


Trauerweide

Die Trauerweide am Glück-Auf-Park war einer der skurilsten Bäume Alsdorfs.

Aus Sicherheitsgründen musste Diese nun leider entfernt werden.

Wie der Eigenbetrieb der Stadt Alsdorf dem Bürgerverein mitteilte, befand sich ein tiefer Riss im Hauptstamm.

Schade, aber Sicherheit geht vor.


KiTa Rosenstraße

Der komplette Neubau der AWO-Kita Rosenstraße hat begonnen.


Die Bilder des Rosenmontagszuges sind eingestellt.

Siehe Mariadorf-Rosenmontagszüge

In voller Größe sind diese auf unserer Facebook-Seite

https://www.facebook.com/groups/182167501900277/


***Baustelle auf der A44 bis 2023*** 

Am 26.02.20 beginnen die Arbeiten hinter der Auffahrt Begau. In beiden Richtungen wird die A44 bis zum AK Aachen auf drei Spuren ausgebaut. 

Zudem wird im Bereich Broichweiden eine 1,4 Km lange Lärmschutzwand errichtet und es werden Brücken saniert. Im Frühjahr 2023 "soll" alles fertig sein.


Allegro

Neues aus der Gastronomie-Geschäftswelt. Aus der "Bacchus-Stube" wird "Allegro".


Marienschule

Im Sommer ist in der Marienschule endgültig Schluss. Wie geht es dann weiter mit dem historischen Schulgebäude? Die Stadtverwaltung wurde vom Ausschuss für Schulen, Sport- und Kultur beauftragt, ein Nutzungskonzept zu erstellen.

 

Nachtrag

Die Grundschule Blumenrath wird zu Beginn des neuen Schuljahres hier -vorübergehend- Einzug halten. Grund sind erhebliche Mängel, die bei Sanierungsarbeiten am Schulgebäude an der Poststrasse entdeckt wurden.


K 10

An der Eschweiler Straße (K 10) zwischen Warden und dem Einkaufszentrum am Dreieck fehlt die Beleuchtung. Insbesondere für Fußgänger ist es zu dunkel. Die Regionetz wurde um die Ausarbeitung eines aktualisierten Angebots gebeten. Die Angelegenheit (Ursprünglich ein Antrag der FDP) soll im Ausschuss für Stadtentwicklung weiter verfolgt werden. (Foto: Archiv des Bürgervereins)


Südpark

Aus Sicherheitsgründen müssen im Südpark entlang der Aachener- und Eschweiler Straße zahlreiche Bäume entfernt werden. Ab dem 20.01.2020 finden die umfangreichen Fällarbeiten statt. Die Stadt Alsdorf beabsichtigt, dass gesamte Gelände inclusive der beiden Sportplätze zu kaufen. Eigentümer des ca. 66.000 qm großen Areals ist aktuell (noch) die Fa. Vivawest. Es soll auch wieder aufgeforstet werden. Ein Wohngebiet ist nicht vorgesehen.


Termine in 2020

 

17.01.20

Empfang zum neuen Jahr von Bürgermeister Alfred Sonders 

 

24.02.20 

Rosenmontag

 

07.03.20

Generalversammlung des Bürgervereins

 

12.04.20

Ostersonntag

  

29.06.20

Beginn der Sommerferien   (Ende:  11.08.20)

 

17-28.08.20   

Unser Dorf hat Zukunft 2020

verschoben auf 2021

 

13.09.20 

Europafest

abgesagt

 

13.09.20

Kommunalwahl NRW